Foto vom Interkulturellen Frauencafé

Treffpunkt für Frauen aus aller Welt

  • wo sind wir gleich?
  • wo sind wir verschieden?
  • was verbindet uns?

 

Frauengymnastikgruppe – Donnerstag, 9.30 bis 10.30 Uhr

  •  27.09., 11.10., 25.10., 08.11., 22.11., 06.12. und 20.12.2018

Interkulturelles Frauencafè – Montag, 9.30 bis 11.00 Uhr

  • 24.09., 08.10., 22.10., 05.11., 19.11., 03.12. und 17.12.2018

 

  • kennenlernen
  • austauschen
  • Informationen zu Themen wie: Schulsystem, Gesundheitssystem, Frauenrechte, Menschenrechte, Gleichstellung, Beruf, Ausbildung, Familie, Kinder …

Mit Dolmetscherinnen!

Die Frauen in der Gruppe wünschen sich, dass mehr Österreicherinnen teilnehmen, damit sich ihre Deutschkenntnisse verbessern können. Schauen Sie vorbei – es ist immer total nett!

Keine Anmeldung erforderlich.

Foto einer Schwangeren mit Luftballons

Einzelgeburtsvorbereitung für Frauen oder Paare

  • Leitung: Maria Zehethofer (Hebamme, Familienhebamme)
  • In der Einzelgeburtsvorbereitung haben Sie die Möglichkeit, sich in einer ganz persönlichen Atmosphäre, individuell auf die Geburt und die erste Zeit mit dem Baby vorzubereiten.
  • Termine und Kosten auf Anfrage
  • Anmeldung bei Maria Zehethofer unter 0664 73509791

 

Foto von Mutter mit Baby

Selbsthilfegruppe für Betroffene von postpartaler Depression

„Ein Baby … und alles läuft ganz anders als erwartet!“

  • Elisabeth Winter, MSc (Hebamme,Familienhebamme)
  • Michaela Leeb (ehemalige Betroffene)
  • Die Geburt eines Kindes schafft eine vollkommen neue und außergewöhnliche Situation, in der viele neue Herausforderungen entstehen. Selbst wenn man meint, frischgebackene Mütter müssten überglücklich sein, werden viele von Niedergeschlagenheit, Traurigkeit, Energielosigkeit oder Phasen großer Angst erfasst. Diese psychischen Belastungen, unter dem Begriff „Postpartale Depression“ zusammengefasst, werden häufig unterschätzt, tabuisiert und aus Scham von den Betroffenen selbst meist verschwiegen. In unserer Selbsthilfegruppe treffen sich betroffene Mütter, um sich auszutauschen und um frei und offen über ihre Gefühle und Ängste zu sprechen.
  • Die Gruppe trifft sich 1 x pro Monat.
  • nächster Termin: 21.9.2018 in der Frauenberatung Mostviertel
  • freiwilliger Kostenbeitrag
  • Info und Anmeldung unter 0664 9149635
Sesselkreis

Psychotherapeutische Gruppe

  • Leitung: DSA Sabine Riedler
    Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision für Integrative Therapie, Traumaberaterin

 

  • Wir verbringen fast unser ganzes Leben in Gruppen. Wir wachsen in einer Gruppe auf, wir lernen, spielen, arbeiten in Gruppen. Gruppen prägen uns mit all den guten, aber auch schlechten Erfahrungen, die wir in ihnen machen.Die Therapiegruppe bietet die Möglichkeit sich mit aktuellen Krisen und Problemfeldern, mit Beziehungen z.B. zum Partner oder zu den Eltern auseinanderzusetzen und die Gruppe als Übungsfeld zu nutzen, sich von den Anderen Rückmeldungen zu holen, sich unterstützen und bestärken zu lassen.

Daraus ergeben sich Themen wie z.B:

  • sich als Frau wahrnehmen, von der Gruppe wahrgenommen werden, andere wahrnehmen
  • sich im Zusammenhang mit der eigenen Lebensgeschichte verstehen, von anderen verstanden werden und die anderen verstehen
  • Selbstmitgefühl, Mitgefühl und Solidarität mit anderen

Zielgruppe:

  • Frauen in psychischen Krisen
  • Frauen mit psychischen Erkrankungen
  • Frauen nach psychiatrisch-stationären und Reha-Aufenthalten

 

  • ab September, jeden Mittwoch, 17.30 bis 19.00 Uhr
  • Kosten: € 15,- je Termin
  • Informationen und Terminvereinbarung zum Erstgespräch: 0664/7508 3433
Foto eines Babies

Hebammensprechstunde Gruppen- und Einzelberatung

Hebammensprechstunde Gruppenberatung  

  • Zeitgleich zum Stöpserltreffen (ab 9.30) stehe ich Ihnen als Hebamme in dieser besonders spannenden Zeit für Beratung und Information zur Verfügung. Mögliche Themen sind: Stillen – Abstillen, Beikost, Ernährung, Familienplanung und Verhütung, Schlafen, Bindung,…
  • 21.09., 05.10., 19.10., 9.11., 23.11. und 07.12.2018,  jeweils Freitag 9.30 bis 10.30 Uhr
  • freiwilliger Kostenbeitrag
  • keine Anmeldung erforderlich

In der Zeit von 10.30 bis 11 Uhr im Anschluss an die Gruppe und das gleichzeitig stattfindende Stöpserltreffen beantworten Maria Zehethofer und Theresia Hirtl-Leichtfried gerne individuelle Fragen.

Hebammensprechstunde Einzelberatung
Info und Anmeldung 0664 73509791

  • Für schwangere Frauen
    Während einer Schwangerschaft ergeben sich viele Fragen, die geklärt werden möchten. In der Hebammensprechstunde können Sie Anstehendes in Ruhe und alleine mit mir besprechen.
  • Für Mütter mit Babies
    Die erste Zeit mit dem Baby ist sehr spannend. Manchmal treten Fragen bzw. Schwierigkeiten auf. Information, kom-petente Beratung und  Austausch können Unterstützung bieten.Mögliche Themen könnten auch sein: Schwanger werden, die eigene Geburtsgeschichte, Stillen / Flasche, Unsicherheit.
  • freiwilliger Kostenbeitrag
Foto vom Stöpserltreffen

“Stöpserltreffen” – Information – Austausch – Beratung

Leitung: Theresia Hirtl-Leichtried (Dipl. Sozialarbeiterin) und verschiedene ReferentInnen

Treffpunkt für Mütter und Väter gemeinsam mit ihren Kindern bis zum Alter von 3 Jahren mit verschiedenen Themenschwerpunkten und ReferentInnen.

Termine und Themen:

  • 21.09.2018 / Bindung und Loslassen im Einklang / Manuela Simoner-Schindler
  • 05.10.2018 / Neues aus dem „Tragehilfenjungle“ / Trageberatung Grein, Nicole Aschauer
  • 19.10.2018 / Ätherische Öle in der (Klein)Kinderzeit / Romana Auer
  • 09.11.2018 / Milchschnitte, Quetschi & Co. unter der Lupe / Elisabeth Pachucki
  • 23.11.2018 / Kinder in einer multikulturellen Gesellschaft / Theresia Hirtl-Leichtfried
  • 14.12.2018 / Das BeziehungsPackerl – ein nachhaltiges Geschenk für Weihnachten!/ Theresia Hirtl-Leichtfried>   jeweils am Freitag 9 bis 10.30 Uhr

im Anschluss an das Stöpserltreffen und die gleichzeitig stattfindende Stillrunde  von 10.30 bis 11 Uhr beantworten Maria Zehethofer und Theresia Hirtl-Leichtfried gerne individuelle Fragen.

  • keine Anmeldung erforderlich
  • freiwilliger Kostenbeitrag
  • Information unter 0680 2152149
Foto von Original Play

Original Play – von Herzen spielen

  • Spielgruppe für Kinder von 2 bis 12 Jahren
    je nach Alter mit oder ohne ElternDas ursprüngliches Spiel geht zurück auf das Spiel kleiner Kinder und freilebender Tiere. Es ersetzt Konflikte, Aggression und Beschuldigungen durch sichere und liebevolle Beziehungen. „Spielen ist, wenn niemand weint und niemand ein gebrochenes Herz hat.“ 4-jähriger Bub nach dem Spielen
  • Sonja Mille
  • 8 x dienstags von 15.15 bis 16 Uhr
  • Termine: 11.09., 25.09., 09.10., 23.10., 6.11., 20.11., 04.12. und 18.12.2018
  • Infos und Anmeldung: 07472 63297
  • Kosten: € 40,- / Geschwisterkind € 20,
Nkeci Urokko

Afrikanische Tanz- und Trommelgruppe

für Jugendliche und Erwachsene

  • Leitung: Nkechi Uroko
  • Tanzen + afrikanische Instrumente spielen – wie in Afrika. Zielgruppen sind: afrikanische Jugendliche/Erwachsene, mit dem Ziel ihre Herkunftskultur fortzusetzen und zur Stärkung ihres Selbstbewusstseins und österreichische Jugendliche/Erwachsene, die afrikanische Kulturen kennenlernen wollen.
  • Beginn: wöchentliche Termine werden mit den TeilnehmerInnen ausgemacht, geplanter Tag: Dienstag 16 bis 18 Uhr
  • Information und Anmeldung unter 0660 8608066
Foto Osteoporosepräventionsgymnastik

Osteoporose – Vorsorge – Kurs

  • Leitung: Helene Irene Wagner (Osteoporosepräventionstrainerin)
  • Aufwärmen mit Musik und Koordinationstraining, damit fordern wir unser Gehirn. Mit gymnastischen Übungen kräftigen und dehnen wir unsere Muskeln und verwöhnen uns mit Entspannungsmethoden.
  • Zielgruppe: Frauen ab 35 Jahren
  • Beginn: 13.9.2018
  • 15 Termine, wöchentlich donnerstags jeweils von 8 bis 9 Uhr
  • Kosten: € 50,-
  • Anmeldung unter 07472 63297 oder info@frauenberatung.co.at

 

Foto vom Musikgarten

Musikgarten und Babyklänge

  • Leitung: Eva Gamperl (Dipl. Musicaldarstellerin und Musikgartenlehrkraft)
  • Musik mit dem ganzen Körper erleben. Lieder, Tänze, musikalische Spiele, Kniereiter und Fingerspiele, Klanggeschichten, einfache Instrumente, Bewegung zur Musik. Musik ist Nahrung für Körper, Seele und Gehirn
  • Anmeldung bis 12.9.: 0660 2524660
  • Termine: 8 x freitags 14.9., 28.9.,12.10., 2.11., 16.11., 30.11., 7.12. und 21.12.2018
  • Wir machen Musik: 9 – 9.40 Uhr / € 44,- für Kinder von 1,5 bis 3,5 Jahren
  • Babyklänge: 10 – 10.35 Uhr / € 39,- für Kinder bis 1,5 Jahre
Foto Schreibwerkstatt

Selbsterfahrungsgruppe

  • Leitung: Anke Schöpfer (Dipl. Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Enneagrammlehrerin, Supervisorin)
  • Intensives Arbeiten an sich selbst, mit der Charakterstruktur des Enneagramms und Themen, die sich die Gruppe wünscht.
  • Termine: 15.9.2018, 13.10.2018, 15.12.2018 jeweils von 9 bis 18 Uhr
  • Kosten: € 90,- pro Tag
  • Info u. Anmeldung bei Gerda Halaschek unter 0664 8947979  oder g.hal@gmx.at

 

Schreiben2018

Im Wortgarten Frauen schreiben kreativ

„Nicht müde werden, sondern dem Wunder leise, wie einem Vogel die Hand hinhalten.“  Hilde Domin, 1909 – 2006

Hand in Hand mit den Worten. Wortfreudig einander begegnen, Wortblüten pflücken, manche Wörtchen bergen, die Tür und Tor öffnen – zum ungeahnten Wortparadies. Einzigartig und unverwechselbar, das eigene Finden, das Finden der anderen. Wortankunft feiern, augenblicklich. Immer wieder.

  • Inge Böhm (Schreibpädagogin BOeS Wien, Dipl. psychosoziale Beraterin)
  • 9 x dienstags 18.30 bis 21.30 Uhr
  • 25.9., 23.10., 20.11., 18.12.2018, 5.1.,12.2., 12.3., 9.4. und 7.5.2019
  • Neugierde, Lust und Freude am Experimentieren und ein Lieblingsstift
  • Kosten: € 155,-
  • Anmeldung bis 21.9.: 0664 8734039  ingeborg.boehm@a1.net
Foto von Anke Schöpfer

Themenseminare

In Frieden mit den Eltern

  • Leitung: Anke Schöpfer (Dipl. Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Enneagrammlehrerin, Supervisorin)
  • Wo gibt es noch Vorwürfe und Schuldzuweisungen den Eltern gegenüber? Diese wollen wir uns bewusst machen und fühlen, damit es möglich wird in einen inneren Frieden mit den Eltern zu kommen.
  • Termin: 13.9.2018 von 18 bis 22 Uhr
  • Kosten: € 50,- pro Abend
  • Info u. Anmeldung bei Gerda Halaschek unter 0664 8947979  oder g.hal@gmx.at

Versöhnung mit dem Inneren Kind

  • Leitung: Anke Schöpfer (Dipl. Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Enneagrammlehrerin, Supervisorin)
  • Wir alle haben ein verletztes, sensibles, defizitäres Kind in uns. An diesem Tag wenden wir uns liebevoll diesem Kind zu, sodass auch die lebendige, unschuldige, spielerische Seite in uns erblühen kann.
  • Termin: 11.10.2018 von 18-22 Uhr
  • Kosten: € 50,- pro Abend
  • Info u. Anmeldung bei Gerda Halaschek unter 0664 8947979  oder g.hal@gmx.at

Auf dem richtigen Platz sein und den eigenen Weg gehen

  • Leitung: Anke Schöpfer (Dipl. Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Enneagrammlehrerin, Supervisorin)
  • Wir alle fragen uns von Zeit zu Zeit „Bin ich da, wo ich bin am richtigen Platz? Gehe ich wirklich meinen eigenen Weg? Was will ich wirklich?“ Diese Fragen stellen wir uns an diesem Tag, um herauszufinden, wie es möglich ist, ein Leben im Einklang mit uns selbst zu führen.
  • Termin:13.12.2018 von 18-22 Uhr
  • Kosten: € 50,- pro Abend
  • Info u. Anmeldung bei Gerda Halaschek unter 0664 8947979  oder g.hal@gmx.at
Spielfiguren

Familienstellen, damit die Liebe fließen kann

Familienstellen ist eine Methode, bei der es möglich ist, Verstrickungen, die im Familiensystem als Kind entstanden sind und die bis in die Gegenwart hineinwirken, zu lösen.

  • 14.10.2018  / 10 bis 19 Uhr
  • Kosten: € 25,- für Stellvertreter*innen
    € 90,- für Aufstellende

Anmeldung bei: Gerda Halaschek
0664 8947979, Email: g.hal@gmx.at

Foto von Fußabdrücken

Human Design

  • Leitung: Anke Schöpfer (Dipl. Sozialpädagogin, NLP-Lehrtrainerin, Enneagrammlehrerin, Supervisorin)
  • In diesem System geht es darum herauszufinden, was wirklich in mir angelegt ist bzw. welche Überzeugungen, Denk- und Gefühlsstrukturen ich erlernt habe, die nichts mit mir zu tun haben.
  • 16.12.2018 und 17.6.2018 / 10 bis 19 Uhr
  • Thema: Bedeutung der Kanäle
  • Kosten: jeweils € 90,- pro Tag
  • Info u. Anmeldung bei Gerda Halaschek unter 0664 8947979 oder g.hal@gmx.at